Aktive


Carsten Agthe

Carsten Agthe

Er ist schon seit den Anfangsjahren dabei. Viele Rezensionen sind von ihm, obwohl er in seinen Bands reichaltig beschäftigt ist.

Unser Ehrenmitglied ist zum Beispiel bei ORNAH-MENTAL, VANILLE & THE WOODPECKERS und bei diversen Co-Projekten tätig.

Die Websites:
http://ornah-mental.de
http://www.myspace.com/vanilleandthewoodpeckers

Einen weiteren tollen Einsatz für die Szene leistet er mit der unregelmäßigen Herausgabe des Fanzines SCHELLACKGESCHREI, dass man seit 1994(!) kostenlos bei ihm bekommen kann. Das sind immer rund 40 Seiten voller Rezensionen und Berichte!

Alles, was man tun muss ist Kontakt aufnehmen und bei Veröffentlichung des neuen Magazins einen ausreichend frankierten und an sich selbst adressierten Rückumschlag an ihn schicken!


Wir vom German Rock e.V. werden in Zukunft immer auf diese Termine hinweisen.

Er wohnt in Naumburg Sachsen Anhalt Kontakt bekommt man

hier


Andreas Baumann

Andreas Baumann

Andreas ist schon eine ganze Weile für den German Rock e.V. tätig. Er ist Initiator und einer der drei an dem Projekt Krautrock - Music For Your Brain Beteiligten. Dem 5 Sechsfachsampler starken Standardwerk des Krautrocks.

Aber nicht nur da, sondern auch bei Konzerten wie zum Beispiel STS und Ramrods etc. berichtet und fotografiert er für uns.

Er lebt in Kottensdorf/Rohr in Bayern.

Erreichbar ist er

hier


Petra Begas

Petra Begas

Petra ist oft mit Ingo Saager zusammen unterwegs und schreibt hervorragende Texte über die gemeinsam besuchten Veranstaltungen.

Ihr Stil ist lebendig und direkt. So möchte man dsas erzählt bekommen....

Sie beteiligt sich an Mitgliederversammlungen und ist ein positives Beispiel wie man sich engagieren kann, wenn man eine Sache mag.

Sie lebt in Remscheid.


Sascha Buschhaus

Sascha Buschhaus

Sascha ist ein neues Mitglied, das im letzten Jahr gleich fulminant mit Foto - und Berichterstattung uns zum Eier mit Speck Festival geführt hat.

Seine gute Beobachtungsgabe und einfühlsame Schreibweise machen das Lesen und Betrachten seiner Reportagen zum Vergnügen.

Er wird weiter Auge und Ohr auf den verschiedensten Veranstaltungen für uns sein.

Sascha lebt in Viersen.


Detlef Doering

Detlef Doering

Er berichtet und fotografiert auf Konzerten und Festivals.

Von ihm sind zum Beispiel die Fotos und Berichte vom Hütte Rockt, vom Rock In Concert, vom Christmas Metalfestival in Lichtenfels und diverser Konzerte.

Auch außerhalb des Germanrock kann man ihn regelmäßig bei guten Jazz-, Heavy- oder Rockkonzerten antreffen.
.

Sein Wohnort ist Osnabrück und Kontakt zu ihm gibt es

hier


Boris "Buffa" Englert

Boris "Buffa" Englert

Er ist neben seinen vielen Tätigkeiten für den German Rock e.V.  auch noch der Fronter von PRONTHER. Er war von 2011-2013 zweiter Vorsitzender.

Trotzdem war er für uns als "Reporter" seit einigen Jahren beim Bang Your Head unterwegs und sorgte dafür, dass gute Berichte und Fotos - durch seine Begleitungen. uns alle informieren.

Seine Heimat ist Mömbris in Bayern

Kontakt zu ihm gibt es

hier


Michael Fink

Michael Fink

Er ist für uns auf einigen Festivals und Konzerten unterwegs.

Seine Fotos und Berichte zeichnen sich durch hoh Qualität und klare Worte aus.

Wohnhaft ist er in Tamm (Baden Württemberg)

Kontakt zu ihm gibt es


hier


Andrea Goebel

Andrea Goebel

Sie ist ohne Zweifel die Frau, die beim German Rock e.V. am meisten Material angeliefert und auch bearbeitet hat.

Unzählige Rezensionen, Berichte und Pressematerial stammen von ihr. Sie war nahezu auf jedem Festival und hat von dort berichtet und fotografiert (deshalb gibt es hier keine Auflistung - zuwenig Platz). Das gilt auch für ungezählte Konzerte.

Es gibt immer noch viel Material was noch online gebracht werden muss.

Nicht zuletzt deshalb ist sie Ehrenmitglied bei uns, auch wenn sie derzeit nicht aktiv ist.

Sie wohnt in Halberstadt in Sachsen Anhalt
Man kann auf verschiedenen  Festivals treffen.

Kontakt zu ihr bekommt man

hier


Daniel Hagedorn

Daniel Hagedorn

Daniel ging für uns auf Konzerte im Großraum Bielefeld und Osnabrück.

Aber auch das ein oder andere Festival hat er schon für uns besucht und Fotos, sowie gute Berichte gemacht - zuletzt beim Serengeti Festival 2011.

Er geht seine Berichte akribisch an und liefert so dem Leser eine gute Vorstzellung dessen, was so abgeht.


Wohnhaft ist er in Bad Rothenfelde

0Kontakt bekommt man

hier


Juergen Hornschuh

Juergen Hornschuh

Er hat von 1998 - 2010 alle Einträge auf unserer Webseite selbst von Hand eingegeben, die Seiten gestaltet und auch die Strukturen erarbeitet. Die gesamte Berichterstattung aus der J-Rockszene - sei es Konzerte. Festivals oder Rezensionen - Fotos und Stories stammen von ihm.

Auch bei Festivals und Konzerten war er überall vor Ort: Bang Your Head, Rock Hard Festival und natürlich unseren eigenen. Titelstories hat er ebenfalls geschrieben.

Er ist nach Indien gegangen und wohnt nun in Auroville.

Unser Ehrenmitglied ist aber auch dort erreichbar.

Kontakt bekommt man im Moment aber eher schlecht
.


Alexandra Kuerten

Alexandra Kuerten

Sie ist bei uns für die dunkle Seite zuständig.

Fotografieren ist ihre Leidenschaft, doch der Blitz bleibt draußen!

Schreiben tut sie auch noch, und so verdanken wir ihr starke Eindrücke zum Beispiel vom Way Of Darkness Festival, Ragnarök und Rock Hard Festival, sowie diverser Konzerte.

In iher Zeit als PR-Frau hat sie bei uns die Neugestaltung der Homepage und die Umstellung der Datenbank vorangetrieben und erreicht. Derzeit ist sie die 2. Vorsitzende und ein hochtouriger Motor für unseren Verein.

Aktionen wie Messen und Fotoshootings gehen ebenfalls auf ihre Anregungen zurück.

Natürlich fotografiert sie auch noch andere Motive, wie man auf ihrer Website

http://www.specializedpictures.com/

sehen kann.


Sie kommt aus Dormagen

Kontakt zu ihr gibt es


hier


Madlen Meier

Madlen Meier

Sie ist schon eine ganze Weile für unseren Verein aktiv.

Von ihr gibt es Rezensionen, Text - Transkibierungen von Audiointerviews, sowie eigene Interviews und vor allem von Konzert- und Festivalberichte sowie erstklassige Fotos davon. 

Man trifft sie immer auf dem Open Flair in Eschwege, wo sie nun schon über 10 Jahre für uns exzellente Berichte schreibt...

Sie wohnt in Hilter 

Kontakt zu ihr gibt es

hier


Juergen Merkens

Juergen Merkens

Juergen ist zusammen mit Melanie bei uns eingestiegen und hat sich sofort mit Fotos der Extraklasse zu einer echten Bereicherung gemausert.

Wie seine Frau Melanie liebt er besonders das Mittelalter und ist auf diversen MPS zu finden. Und auch er kleidet sich dort entsprechend.

Aber auch anderen Konzerten ist er nicht abgeneigt.

Seine Burg steht in Mönchengladbach.


Melanie Merkens

Melanie Merkens

Melanie ist auch eine von den neueren Mitgliedern, die sich sofort und aktiv beteiligen.
Sie steht für den Mittelalter Sound und liebt das MPS.

Dort ist sie in ihrem Element. Selbst entsprechend (ver/ge)kleidet fotografiert sie und schreibt oft zusammen mit ihrem Mann Jürgen lebendige Berichte zu den Veranstaltungen.

Wer Ihre Fotos (zum Beispiel in unseren Kalendern gesehen hat, der weiß was gemeint ist).

Wohnhaft ist sie in Mönchengladbach.


Frank Mitzkatis

Frank Mitzkatis

Frank ist von Anfang an dem Verein verbunden und hat durch vielfältige Aktionen zum Wachstum und Entwicklung beigetragen. Der Webmaster Jürgen Hornschuh zum Beispiel kam durch ihn zu uns, sowie diverse Entwickler etc. Wenn es irgendwo technisch klemmt hilft er beim Administratoren PC. Fotografiert und berichtet hat er auch seit Jahren.

Er ist in letzter Zeit wieder mehr vor Ort - wie zum Beispiel bei den Mitgliederversammlungen - oder den MPS.

Frank ist ein gutes Beispiel für kreative Unterstützung.
Er wohnt in Hasbergen bei Osnabrück.


Kurt Mitzkatis

Kurt Mitzkatis

Er erscheint hier ebenfalls, weil er neben seinem Amt als Vorsitzender auch von Festivals und Konzerten berichtete und fotografiert hat und es auch weiterhin tut.

Von ihm kann man Fotos einiger Bang Your Head, diverser Wacken Open Airs, Klang Arts, Love Fields, Feuertanzfestival, Stemweder Open Airs, Blues Rock & More Open Air und etlicher Konzerte sowie der vom German Rock e.V. durchgeführten Benefizfestivals und Rocknights bei uns finden.

Diverse Rezensionen und Titelstories stammen ebenfalls von ihm. Außerdem gibt es die wöchentliche Radiozeit auf rockradio.de und an die 400 Interviews bei uns, die er mit allen möglichen Leuten aus der Szene gführt hat. Die German Rock News gab er bis zur Nummer 39 ebenfalls heraus.

In den 70ern besuchte er (fast) alle großen Festivals und unzählige Konzerte. Er wird nach und nach auch über diese schreiben und sie online bringen.

Man trifft ihn jedenfalls hin und wieder beim Stemweder Open Air und beim MPS in Telgte.

Er hat keine eigene Homepage - diese hier reicht ihm völlig aus.

Sein Zuhause steht in Hasbergen bei Osnabrück.

Kontakt zu ihm gibt es

hier


Julia Noeh

Julia Noeh

Julia fotografiert gerne und schreibt manchmal Berichte oder Reviews.

Da sie selbst Musik macht (Schlagzeug) sind ihre Reportagen fachlich immer präzise und ausführlich, was gerade in ihrem Bereich eher selten zu finden ist. Für den Verein ist sie sie vor allem im Ruhrgebiet unterwegs, so dass es oft ganz spontan zu Fotoserien kommt.

Musikalisch schlägt ihr Herz für Artrock, Progressive Rock, Avantgarde/Jazz/Black/Death/Technical Metal.

Sie besucht besonders gerne kleine Clubs und Festivals, wie zum Beispiel dem Prophecy Festival.

Beheimatet ist sie in Oberhausen.


Lars Oeschey

Lars Oeschey

Lars ist schon lange bei uns - hat sich aber in der letzten Zeit voll aktiviert.

Er ist in der heftigen Szene unterwegs und spielt auch in einer Band, wo es gut zur Sache geht. Und so ist er denn zum Beispiel auf Veranstaltungen  wie dem Void Fest oder Rock im Wald unterwegs, wie auch auf dem Taubertal Festival, wo er 2016 mit grandiosen Aufnahmen voll überzeugte.

Wir schätzen ihn als Mann mit klaren kurzen Aussagen.

Er wohnt in Ingolstadt


Ingo Saager

Ingo Saager

Er ist schon lange dabei und sucht immer den guten Blues-Rock.

Seine Spezialität sind Bluesgitarristen und Equipment. Er fotografiert und schreibt exzellent. Sein Wohnort ist Remscheid.

Man trifft ihn sowohl auf Festivals wie auch auf vielen Konzerten.

Ein paar Beispiele seiner Festivals: Zappanale. Fehmarn Open Air, Feuertalfestival, Bosch Open Air, Wuppertaler Krautrock Open Air und so weiter.

Kontakt zu ihm gibt es

hier


Klaus Schnabel Koeplin

Klaus Schnabel Koeplin

Er ist Vorsitzender vom rockradio.de und half die Überbrückung zwischen der Amtsaufgabe unseres Webmasters und der Neustrukturierung der Datenbank etc. als kommissarischer Webmaster zu bewerkstelligen.

Außerdem sorgte er mit seinem Team für Übertragungen und Aufzeichnungen bei unseren Veranstaltungen und Festivals. Die Kooperation hält bis heute.

Einmal wöchentlich haben wir eine einstündige Sendung auf rockradio.de mit Wiederholung 2 Tage später.

Er wohnt in Berlin und wer ihn treffen will, der sollte auf der Website von rockradio nachschauen, wo es gerade eine Übertragung gibt.
Hier ist die Website:

www.rockradio,de

Kontakt zu ihm bekommt man

hier


Uwe Schumacher

Uwe Schumacher

Er fotografiert für uns auf sehr vielen Festivals und Konzerten.

Regelmäßig ist er auf dem Burg Herzberg Festival und der Elfia in Arcen zu sehen.

Fotos und Berichte lieferte er auch beim Wave Gotik Treffen, dem Castle Rock, beim Burgfolk, beim Rock Of Ages, beim Stemweder Open Air, beim Deichbrand, Taubertal Open Air, Zita Rock, Fehmarn Open Air und von vielen anderen mehr.

Er kommt aus Delmenhorst, ist einer unserer besten Fotografen und hat wohl derzeit die meisten Fotos bei uns online.

Wer sich einen großen Überblick verschaffen will, der sollte sich neben den Fotos bei uns auf seiner Homepage:

www.UweGrafik.de

ansehen was er noch so alles fotografiert.

Kontakt zu ihm gibt es

hier


Peter Rene Thomzig

Peter Rene Thomzig

Er schreibt neben seiner Tätigkeit als unser Schatzmeister an Rezensionen und Titelstories. Auch berichtet und fotografiert er bei Konzerten.

Er ist vielleicht der wichtigste Mann in unserem Verein. Dank seiner präzisen Arbeit mit den Finanzen haben wir überhaupt so lange überlebt!

Wenn er gebraucht wird ist er da, hilft auf Messen und Konzerten.

Wohnhaft ist er in Dormagen. Kontakt zu ihm gibt es

hier


Hans Wende

Hans Wende

Er ist Mitglied der Band FLAMING BESS. Für uns organisiert und hilft er bei Messen, Bannerbeschaffung, Flyern und was sonst noch so anfällt.

Ganz klar gehört er in die Ecke : Kreative

Er wohnt in Düsseldorf.

Man bekommt Kontakt zu ihm

hier


Marcus Witte

Marcus Witte

Marcus  ist ein echter Aktivposten: Vom Feuertal über  das Burg Folk bis zu diversen Veranstaltungen war er 2016 für uns unterwegs und hat mit seiner Tochter Cimara reichlich gute Fotos und Berichte abgeliefert.

Außerdem taucht er regelmäßig bei den Mitgliederversammlungen auf.

Ohne Leute wie ihn könnten wir gar nicht so viele Aktionen durchführen. Und es ist schön, dass er als erfahrener Reporter vor Ort immer locker alleine zurechtkommt. Gerade wenn wir mehrere Festivals an einem Wochenende haben kommt das zum Tragen.

Er ist in Remscheid zuhause.


Dan Zerner

Dan Zerner

Dan ist auch eins der neueren Mitglieder im Verein. Aber er hat Großes geleistet. Gemeinsam mit Lebensgefährtin Alexandra Kürten hat er nicht nur Festivals wie zum Beispiel das Rock N`Roll Slam oder das Rock Hard Festival besucht und dort hervorragend fotografiert und berichtet...

Er ist für den Neustart der  German Rock News verantwortlich.
Ohne einschränkende Vorgaben hat er das Neu-Design und die inhaltliche Aufteilung komplett übernommen.

Durch ihn erhielten die Ausgaben 40 und 41 ein neues frisches Layout.
Eine Spitzenleistung.

Durch seinen feinen Humor und seine Kreativität hat der Verein einen entscheidenden Schritt nach vorne gemacht.

Er lebt in Dormagen.